ÜBER STEFAN HOCH

 

Stefan Hoch, gebürtig aus Bremerhaven, ist Graffitimaler seit 1989. Er lebt und arbeitet als Illustrator und Contemporary Artist in Berlin. Seine Illustrationen und
Kinderrätsel erscheinen regelmäßig in verschiedenen Tageszeitungen und Magazinen. Seit 2004 arbeitet er als Honorarkraft für den Jugendschutz Hannover im Fachbereich Graffiti/Streetart. Darüberhinaus gibt er regelmäßig Urban Art Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in sozialen und institutionellen Einrichtungen. Bundesweit gestaltet Stefan Hoch Objekte, Wände und Fassaden. Seit 2015 betreibt er, gemeinsam mit seiner Frau, die ZCKR Galerie für Urban Art sowie das ZCKR Studio – Gemeinschaft für Gestaltung und Urban Art in Berlin. Neben dem Arbeiten mit Spraydosen und Markern zählen Linoldruck, Radierungen, Federzeichnungen und das kolorieren mit Kaffee zu seinen bevorzugten Techniken.

 



AUSSTELLUNGEN ab 2004

 

2004 „Clash“, Graffiti-Gruppen-Ausstellung, Rathaus Hannover

2006 „Spread-Graffiti based Design“, Kuration und Teilnahme, Kestner Museum, Hannover

2009 „Versus“, Gruppenausstellung, Pop up Galerie, Hannover

2010 „Stellwerk finest“, Gruppenausstellung, Stellwerk, Hamburg

2010 „Sinnfahrt“, Gruppenausstellung, Calenberger Radkultur, Hannover

2011 „youth-up – Streetart-Inseln“, Kuration und Teilnahme, Kunstverein Hannover

2012 „tussycats“, Einzelausstellung, Sprühkopf, Hamburg

2013 „slippin bananas“, Gruppenausstellung, Stellwerk, Hamburg

2014 „just cant stop it“, Urban-Artists, Goethe45, Bremerhaven

2014 „up the shut fuck“, Einzelausstellung, Installationen im Waagenbau, Hamburg

2014 „Die nasse Katze ist zurück aus dem Sack auf dem heißen Blechdach“, Einzelausstellung Bildarium, Hannover

2015 „Funkchaos“, Werkschau Funkhaus Rummelsburg, Berlin

2015 „ZCKR-Galerie-Werkschau“, Gruppenausstellung, ZCKR-Galerie, Berlin

2016 „CE-5“, Streetart-Gruppenausstellung, Kulturgold, Hamburg

2016 „Township Art Projekt“, Urban Artists, Goethe45-Open-Air-Gallery, Bremerhaven

2016 „Urbanned Roots“, Gruppenausstellung, Kunst am Spreeknie Art Festival, Berlin

2016 „Werkschau 7“, Streetart-Gruppenausstellung, ZCKR-Galerie, Berlin

2016 Future Voice", Gruppenausstellung, Galerie Westphal, Berlin

2017 „Werkschau 55", Gruppenausstellung, HB55, Im Rahmen der "Lange Nacht der Bilder", Berlin

2018 „Wandelism", Gruppenausstellung, Berlin

2018 „Upfest", Europes largest Street Art and Graffiti Festival, Bristol

2018 „Werkschau 55", Gruppenausstellung, HB55, Im Rahmen der "Lange Nacht der Bilder", Berlin

2019 "Artbase Festival", Neustrelitz

2019 „LNDB19", Gruppenausstellung, HB55, Im Rahmen der "Lange Nacht der Bilder", Berlin

2020 "Paste Up Festival Germany X @WALL" Im Rahmen von "48h Neukölln", Berlin

2020 Fassadengestaltung für "Hola Utopia Streetartfestival", Hannover 

2020 Groupshow "2.30", Gruppenausstellung, HB55, Im Rahmen der "Lange Nacht der Bilder", Berlin

2021 "Von Strandkörben, Menschen und Kartons" Einzelausstellung Alte Apotheke, Schönberg (Holstein)

2021 Groupshow "Mumien, Monster, Mutationen", Gruppenausstellung, HB55, Im Rahmen der "Lange Nacht der Bilder", Berlin